Unsere Kursstufen

Babykurse

Die Kleinsten starten gemeinsam mit Mama oder Papa ganz früh auf ihre Wasser-Entdeckungsreise. Im Vordergrund steht dabei die liebevolle und vielseitige Einführung in das nasse Element. Die Kurszeit beträgt 30 Minuten für die Kleineren und 45 Minuten für Baby III-Kurse.

Wir nutzen ein umfangreiches Repertoire an Spielen und kreativen Materialien. Verschiedene Übungen und Haltegriffe geben den Eltern Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Kind im Wasser. In den kleinen und homogenen Kursgruppen entsteht eine sehr persönliche Lernatmosphäre – die optimale Grundlage für das gemeinschaftliche Wasservergnügen und eine individuelle Betreuung der Babys.

Die Schwimmkurse werden von unseren ausgebildeten Kursleiterinnen und Kursleitern liebevoll und kindgerecht angeleitet.

Großen Wert legen wir auf eine optimale Kurszusammensetzung. Die Altersspannen der Kinder sind daher möglichst gering. Bei nicht passender Altersstruktur behalten wir uns vor, die Kinder wieder aus dem Kurs zu nehmen.

Baby I 3 bis 6 Monate
Baby II 7 bis 12 Monate
Baby III 13 bis 18 Monate

Kleinkindkurse

Die Kinder sind nun schon älter und die Kurszeit von 45 Minuten ist ihrem wachsenden Bewegungsbedürfnis angepasst.

Neben der reichen Variation an Spielen und dem Einsatz kreativer Materialien tritt die gezielte Übung von Schwimmfähigkeiten immer mehr in den Vordergrund. Die Kinder erkunden neugierig das Wasser und erwerben Fähigkeiten, die Ihnen eine Grundlage für das Erreichen einer sicheren und vielseitigen Schwimmfähigkeit sind. Lerninhalt und Lerntempo orientieren sich am individuellen Entwicklungsstand unserer Schwimmkinder.

Die Schwimmkurse werden von unseren ausgebildeten Kursleiterinnen und Kursleitern liebevoll und kindgerecht angeleitet.

Großen Wert legen wir auf eine optimale Kurszusammensetzung. Die Altersspannen der Kinder sind daher möglichst gering. Bei nicht passender Altersstruktur behalten wir uns vor, die Kinder wieder aus dem Kurs zu nehmen.

Kleinkind I 19 bis 24 Monate, mit einem Elternteil
Kleinkind II 25 bis 36 Monate, mit einem Elternteil
Kleinkind III 3 bis 4½-jährige, mit einem Elternteil

Kinder BASIS-Kurse

Um die Lernfortschritte dokumentieren zu können, haben wir den digitalen Pass entwickelt. Dieser enthält insgesamt 30 aufeinander aufbauende Übungen, die die Kinder vor allem in den Bereichen Sicherheit, Auftrieb, Atmung, Antrieb und Koordination schulen. Klappt eine Übung richtig gut, gibt es am Ende des Kurses einen Wassermeloni Punkt.
Weiterhin gilt: für je fünf Punkte wird eines von sechs Toni-Abzeichen vergeben.
Natürlich werden auch die offiziellen Abzeichen abgenommen.

Ziel ist es, dass die Kinder sich am Ende der BASIS-Schwimmausbildung im Wasser pudelwohl fühlen und tolle Schwimmerinnen oder Schwimmer geworden sind.

Beginner Ab 4½ Jahren
Schulkinder-Beginner Ab 6 Jahren
Tonis Wasserwelt Hat schon einen Schwimmkurs besucht und kann sich im Wasser mit Hilfsmitteln fortbewegen.
Swimmys Hat schon das Seepferdchen-Abzeichen oder schwimmt mindestens 10 Meter ohne Hilfsmittel mit rhythmischer Atmung und schwimmt 10 Meter auf dem Rücken.
Schwimmclub 100 Meter technikgerechtes Brustschwimmen sowie 5 Meter Streckentauchen mit anschließendem Herausholen eines Gegenstandes aus mindestens 1 Meter Wassertiefe.

Kinder SPORT-Kurse

Unterrichtsziel der SPORT-Kurse ist es, dass die Kinder alle Schwimmlagen locker, leicht und mit der richtigen Technik umsetzen können. Für jede geschwommene Zeit bekommen die Kinder am Ende des Kurses einen Punkt in den Digitalen Pass vergeben. Für je fünf Punkte wird eines von sechs coolen Flossenabzeichen vergeben. Zusätzlich kann man sich die Abzeichen beim Streckentauchen vergolden.

Die offiziellen Schwimmabzeichen Silber und Gold sind natürlich ebenfalls im
SPORT-Pass enthalten. Die Urkunden und Abzeichen werden von den Kursleitungen zusätzlich vergeben.

Bronze/Silber Hat bereits das Bronze-Abzeichen absolviert und kann sicher Rückenschwimmen.
Training 1 Hat bereits das Goldabzeichen bzw. die weiße, gelbe oder grüne Flosse aus unserem SPORT-Pass.
Training 2 Beherrscht alle 3 Lagen sicher (Brust, Rücken, Kraul) und hat mindestens die blaue, rote oder schwarze Flosse aus dem Sport-Pass (entspricht ca. 60 Sekunden für 50 Meter in den o.g. Lagen).

Seit dem 1.1.2020 gilt die neue Prüfungsordnung für Schwimmabzeichen. Die neue Ordnung findet ihr hier > Neue Prüfungsordnung für Schwimmabzeichen


Erwachsenen-Kurse

Auch für unsere erwachsenen Schwimmerinnen und Schwimmer bieten wir von der ersten Wassergewöhnung bis zur technischen Verbesserung der Lagen ein breites Angebot. Auch Entwicklung von Mut im Wasser ist unser Thema.

Basis keine Zugangsvoraussetzungen. Die Wassergewöhnung steht im Vordergrund.
.
Aufbau Beherrscht das Tieftauchen (schultertief), den Seehund auf dem Rücken ohne Hilfsmittel sowie 10 Meter Brustschwimmen mit aktiver Atmung ins Wasser.
.
Sport Beherrscht Brust- und Rückenschwimmen sicher sowie eine Bahn lockeres und entspanntes Kraulschwimmen.